Warum ein Mastering von Loewenklang?

# handgemachte Masterings
# Live beim Mastering Prozess dabei sein
# hochwertige Soundqualität

Dein Song steht vor dem Release, aber ihm fehlt es noch an Durchsetzungskraft, Lautstärke und optimalem Klang? – Dann bist du bei uns genau richtig.

Im Gegensatz zu den Online Mastering Plattformen bieten wir dir nicht nur exklusive Masterings, handwerkliches Know-How und Master mit hochwertigem Studio Equipment… Sondern wir geben dir auch die Möglichkeit Live beim Mastering Prozess (deines Songs, deiner EP, deines Albums) im Loewenklang Studio dabei zu sein. Dass eröffnet dir eine höhere Kontrolle über das Endergebnis und spart so Ärger und Zeit.

DAS SAGEN KUNDEN

Ein wahres Fest… Wir kamen mit unserem ersten Mix zu ihm, den er dann deutlich aufgeräumt hat. Störende Frequenzen raus, druckvolleren Bass und insgesamt mehr Raum weniger Brei und das zu absolut fairem Preis… Wir werden ihn auf jeden Fall wieder besuchen und ihr Musiker da draußen solltet das auch.

– friedfool –

Lass dich jetzt beraten:

Ruf uns gerne an (0174 373030 6) oder schreib uns eine Mail.

PREISE MASTERING

SINGLE / EP


ab 1 - 5 Titel

€42

PRO TITEL

Stereo Mastering

für CD Release,

Streaming Dienste,

Youtube,

oder Radio

technisches &

musikalisches
Mastering

digital mit hochwertigen analog Plugins von UAD

LIVE MASTERING
Sei beim Mastering dabei!

ALBUM


ab 6 - 9 Titel

€38

PRO TITEL

Stereo Mastering

für CD Release,

Streaming Dienste,

Youtube,

oder Radio

technisches &

musikalisches 
Mastering

digital mit hochwertigen analog Plugins von UAD

LIVE MASTERING
Sei beim Mastering dabei!

ALBUM GROSS


ab 10 Titel

€35

PRO TITEL

Stereo Mastering

für CD Release,

Streaming Dienste,

Youtube,

oder Radio

technisches &

musikalisches 
Mastering

digital mit hochwertigen analog Plugins von UAD

LIVE MASTERING
Sei beim Mastering dabei!

STEM
MASTERING

€30

PRO STEM

Stem Mastering

für CD Release,

Streaming Dienste,

Youtube,

oder Radio

technisches &

musikalisches 
Mastering

digital mit hochwertigen analog Plugins von UAD

LIVE MASTERING
Sei beim Mastering dabei!

PROFI!

Alle Preisangaben inkl. 19% MwSt

FAQ

Was ist Mastering?

Wenn man im Tonstudio oder in der Musikszene von Mastering spricht so meint man eigentlich das “Pre-Mastering”.
Damit bezeichnet man das technische und musikalische Finalisieren einer Audioproduktion, um diese für die Pressung im CD-Werk und für den kommerziellen Vertrieb aufzubereiten.

Wir bieten zwei Arten von Stereo-Masterings an:
1. Klassisches Mastering (Mastering eines Mono bzw. Stereo-Audiofiles)
2. Stem Mastering (vgl. FAQ → Stem-Mastering)

Welche Vorteile habe ich, wenn ich meine Musik mastern lasse?

Wir holen das Beste aus deinem Song raus!
Ganz egal ob für CD, Radio, Musikstream oder Internet – Dein Song kann sich überall hören lassen!
Wir entlocken deiner Musik nicht nur die richtigen Klangnuancen und Charakteristiken, sondern verleihen ihm auch Druck und Stabilität.
Bei einer EP, oder einem Album achten wir zudem besonders auf eine optimale Durchhörbarkeit und präzises Timing der gesamten Produktion.
Wir verarbeiten alle Audio-Files dabei nach Red-Book Standart.

Stem-Mastering – Was ist das und wann lohnt es sich?

Stem-Mastering lohnt sich immer dann, wenn das Mastering-Studio tiefer in die Mischungen eines Songs eingreifen soll.
Diese Arbeitsweise hat den Vorteil, dass man beim Mastering noch wichtige Elemente des Mixes, wie z.B. den Lead-Gesang, direkt bearbeiten kann, ohne den Sound der anderen Instrumente beeinflussen zu müssen.
Z. B. ist das Stem-Mastering auch sinnvoll, wenn man das Gefühl hat, dass die gesamte Mischung oder ein Teil davon nicht stimmig ist.
Einfach dann die betreffenden Spuren, oder Teil-Mixe aus dem Gesamtmix herausnehmen und diese zusammen als jeweilige Stems an uns mit unserem Online Mastering-Auftrag schicken.

Doch was sind Stems überhaupt?
Bei Stems handelt es sich um Teilmischungen eines Songtitels.
Zusammengesetzt ergeben sie den kompletten Song.
Sinnvolle Stems eines Songs als einzelne Stereo-Mixdowns können z. B. sein…
… 1. Drums & Percussion / 2. alle anderen Instrumente / 3. alle Vocals
… 1. Drums & Percussion / 2. Bass / 3. andere Instrumente / 4. Background-Vocals / 5. Lead-Vocals
… 1. Drums / 2. Percussion / 3. Bass / 4. Gitarren / 5. Keys / 6. restliche Instrumente / 7. Background-Vocals / 8. Lead-Vocals (trocken) / 9. Effekte Lead Vocals

Der Grad in wie weit der Song in Stems unterteilt werden soll hängt davon ab, wie tief das Mastering in den Song eingreifen soll.
Ist man z. B. mit der Mischung der Gitarren nicht zufrieden, lohnt es sich diese Gruppe als Stem beim Mastering genauer unter die Lupe zu nehmen.

Warum ist ein professionelles Masteringstudio besser als Online-Mastering?

Unsere Masterings sind “handmade”.
D.h. jeder Track wird von uns angehört und nach unserem Gehör, deinen individuellen Bedürfnissen, mit Feingefühl und ausgewählten Equipment bearbeitet. Darüberhinaus bieten wir die Möglichkeit, dass unsere Kunden beim Mastering Prozess mit dabei sein dürfen.
Diesen Service kann ein Online-Mastering nicht bieten.

Worauf muss ich bei meinen Tracks achten?

Damit wir auch wirklich das Beste aus deinem Track rausholen können, achte darauf, dass dein Songfile uns folgendermaßen vorliegt:
1. in Stereo-Format
2. als “.wav”-File, mit mind. 16-Bit und 44.1 kHz Samplerate
3. mit mind. -6dB Headroom (Track sollte zu keinem Zeitpunkt “lauter” als -6dB sein)
4. ohne Dithering

In welchen Formaten bekomme ich meine Songs?

Hauptsächlich arbeiten wir nach dem Red-Book-, also dem Musikindustrie Standart.
Von uns erhältst du deine Tracks in der Regel als
– WAV: 16Bit, 44.100Hz (CD-Qualität), und als
– DDP-Image (Dateiformat für das Presswerk)

Auf Wunsch sind auch andere Formate möglich.
Beispiele von anderen Formaten:
– WAV: 24Bit, 48.000Hz (DVD-Qualität)
– MP3: 320kb/s (niedrigere Sampelraten ebenfalls möglich)

Was ist ein UPC/EAN/GTIN- bzw. ISRC-Code? Brauche ich das?

Der UPC-/EAN- oder der neuere GTIN-Code ist nichts anderes als eine Art Artikelnummer mit der eine Ware (z. B. ein CD-Album) in Kassensysteme genau indentifiziert werden kann.
Wenn du dein Album später als CD in (Online-)Shops verkaufen möchtest benötigst du so einen Code.
→ Mehr zu Thema EAN/GTIN lesen!

Der ISRC ist eine Nummer für die individuelle Erkennung einzelner Tracks.
Diese Nummer benötigst du, damit deine Songs z. B. im Radio, oder über Streaming-Dienste genutzt werden können.
→ Mehr zu Thema ISRC lesen!

Wenn du dir mit diesem Thema unsicher bist, kannst du dich damit in der Regel auch unverbindlich an ein Label, oder ein Presswerk wenden.

Noch Fragen?
Dann schreib uns einfach an. Wir helfen dir gerne.
Hier geht es zum Kontaktformular!